Linnés Arboretum

Adresse: Linnés Arboretum Mötesplats, 352 51 VÄXJÖ Karte anzeigen

Adresse: Linnés Arboretum Mötesplats, 352 51 VÄXJÖ

Ein Arboretum, das den großen Forschers Carl von Linné würdigt!

Ein Arboretum, das den großen Forschers Carl von Linné würdigt!

Ein Arboretum ist im Grunde eine Sammlung von Bäumen und Büschen, und genau das finden Sie auch hier, in Linnés Arboretum. Es befindet sich im südlichen Teil Växjös, im Stadtteil Teleborg im Waldgebiet Teleborgsskogen. Die Anlage wurde 2005 errichtet, nachdem der Sturm Gudrun viele der dort stehenden Bäume abriss. 2007 wurden in Zusammenarbeit mit der Landwirtschafts- und Agraruniversität in Alnarp 10.000 Gewächse aus 150 verschiedenen Arten gepflanzt. Die Studenten aus Alnarp kommen oft nach Växjö, um die Pflanzen im Arboretum zu studieren.

Hier finden Sie Pflanzen aus allen Teilen der Erde. Aus Nordamerika kommen beispielsweise die Roteichen, Rotahorne und Rhododendren. Die türkischen Eichen kommen aus südlicheren Gebieten Europas und die Zirbelkiefern aus den Alpen. Auch Bergkirschen aus Asien sind hier zu finden.

Neben der vielseitigen Pflanzenwelt gibt es auch viele verschiedene Vogelarten, wie Kleiber, Ringeltauben, Rotkehlchen, Zeisige und Weidenlaubsänger. Ein Informationszentrum über die Tier- und Pflanzenwelt ist Teil des Arboretums. Für alle, die Erlebnisse in der Natur gerne mit Bewegung verbinden gibt es hier sogar eine 2km lange Laufstrecke, die nachts beleuchtet ist. Wenn Sie es gerne gemütlicher möchten und eine Pause in der schönen Natur des Arboretums einlegen möchten, gibt es auch zwei Grillplätze und sogar einen eingezäunten Hunderastplatz.

Mehr anzeigen

Über diese Aktivität