Smålands Museum/Das Glasmuseum Schwedens

Adresse: Södra Järnvägsgatan 2, 352 35 VÄXJÖ Karte anzeigen

Adresse: Södra Järnvägsgatan 2, 352 35 VÄXJÖ

Lassen Sie sich in die magische Welt des Glases und in die Vergangenheit entführen. Der Silberschatz der Wikinger erwartet Sie hier! Neben Glas in allen Formen gibt es Ausstellungen zur Geschichte der Region. Die beiden Museen liegen im Museumspark direkt in Växjö.

Smålands Museum ist Schwedens ältestes Provinzmuseum. Es gibt permanente Ausstellungen mit Gegenständen aus verschiedenen Epochen und temporäre Ausstellungen zu wechselnden Themen. Hier finden Sie auch Schwedens Glasmuseum und eine Archäologische Abteilung.

Smålands Museum wurde im Jahr 1885 in eigenen Räumlichkeiten eröffnet. In den permanenten Ausstellungen wird alles von Gegenständen aus der Steinzeit, einem Silberschatz aus der Wikingerzeit und Ausstellungsgegenstände aus der Bauern- und Bürgergesellschaft des 19. und 20. Jahrhundert gezeigt. Auch ist der Smaragdschmuck der Opernsängerin Christina Nilsson zu sehen.

Auch hat das Småland Museum umfassende temporäre Ausstellungsaktivitäten, welche Themen wie Fotografie, Malerei, Textilarbeit und Möbel behandeln.

Das Glasmuseum Schwedens zeigt die magische Welt des Glases aus verschiedenen Epochen. Die archäologische Abteilung führt archäologische Aufträge durch und vermittelt Kenntnisse über die Geschichte Smålands. Die architektonischen Antiquitäten geben unter anderem Auskunft über Umbauten und Renovierungsarbeiten kulturhistorisch bedeutsamer Gebäude. Im Museum befindet sich ein Restaurant und ein Museumsladen.

Mehr anzeigen

Über diese Aktivität