Fahrradtour Hemmesjö, 35 km

Adresse: Kronobergsgatan 7, 352 33 VÄXJÖ Karte anzeigen

Adresse: Kronobergsgatan 7, 352 33 VÄXJÖ

Die Tour führt durch die alten Dörfer Högstorp und Hollstorp nach Endziel Hemmesjö.

Die Tour startet im Zentrum Växjös und führt durch die alten Dörfer Högstorp und Hollstorp, welche entlang der alten Landstraße zwischen Kalmar und Växjö liegen. Der Weg schlängelt sich schön durch Acker- und Weideland.

Eine Besonderheit auf der Strecke ist die kleine mittelalterliche Kirche in Hemmesjö, die aus dem 12. Jahrhundert stammt. Es heißt, in den Wänden des alten Kirchengemäuers lebe ein Gespenst. Das Inventar der Kirche birgt zwei Besonderheiten: Eine hübsche Madonnenstatue, die bis zurück ins Mittelalter datiert, und das Taufbecken, dessen Symbole eine spannende Geschichte erzählen!

Durch offene Landschaft Fahren Sie von Hemmesjö weiter zum alten Hüttengelände bei Årydsjön, welches eine reiche Industriegeschichte birgt. Weiter geht es über Tofta zum Dörfchen Tegnaby, welchem der Dichter und Bischof Esaias Tegnér seinen Namen verdankt. In Tegnaby finden Sie eine alte Schule, in der ein weitsichtiger Volksschullehrer seinen Unterricht hielt, wo ein Glaskünstler seine Pfähle eingeschlagen hat und wo der altertümliche Friedhof kühle und stille Träume schenkt.

Die Fahrt zurück nach Växjö folgt allmählich der alten stillgelegten Eisenbahnstrecke, geht dann vorbei am Wasserturm Teleborg und führt bald durch altes Ackerland, wo das Teleborg Schloss einen schönen Hintergrund für das Universitätsgelände schafft.

Die Fahrradtour Hemmesjö ist ca. 35 km lang. Der Verlauf der Route ist wie folgt: Växjö Zentrum - Högstorp - Hollstorp - Hemmesjö - Åryd - Tofta - Tegnaby - Bramstorp - Skir - Vattentornet Teleborg - Universitetet - Teleborgs Slott - Sigfridsområdet - Växjösjön - Växjö Zentrum.

Im Turistenbüro Växjö gibt es ein Heft mit einer Beschreibung und einer Karte der Radtour zu kaufen. Bitte kontaktieren Sie das Turistenbüro, falls Sie weitere Fragen haben.

Mehr anzeigen

Über diese Aktivität