Fahrradtour Tävelsås, 40 km

Adresse: Kronobergsgatan 7, 352 33 VÄXJÖ Karte anzeigen

Adresse: Kronobergsgatan 7, 352 33 VÄXJÖ

Eine Fahrradtour in bezaubernder Natur und mit schönen Kirchen am Wegesrand.

Die Radtour verläuft folgendermaßen: Tävelsås - Stenslands - V. Nöbbele - "Åsnen Runt" Stecke bis Lidhem - Jät - Kullen - Kalvsvik - Osaby - Tävelsås


Diese Radtour beginnt an der Kirche in Tävelsås, ca. 15 km südlich von Växjö. Die Kirche liegt hübsch am See und auf dem Friedhof befinden sich alte Grabsteine des Hederstierna-Geschlechtes, welche viel für das kleine Dörfchen bedeuten.

Sie verlassen Tävelsås in südlicher Richtung und kommen durch Stjernvik, wo Sie Spuren der bewegten Geschichte Schwedens im 18. Jahrhundert finden. Sie fahren weiter in südliche Richtung, wo Sie dem alten "Växjöweg" folgend durch die Dörfer Stenslanda und Djura Nöbbele kommen. Der Weg schlängelt sich schön durch ehemalige Ackerlandschaft mit Wiesen und Feldern, welche von moosbewachsenen Steinmäuerchen umgeben sind. Die Tour folgt weiter der ehemaligen Eisenbahnstrecke.

Kurz hinter Djura Nöbbele biegen Sie links ab Richtung Uråsa und folgen dem schnurgeraden Weg. Am Ende des Weges biegen Sie rechts ab und radeln weiter in südlicher Richtung. Nach wenigen Metern treffen Sie auf die gut ausgeschilderte und bekannte Radstrecke Åsnen Runt. Dieser folgen Sie bis Snappahem, wo Sie rechts abbiegen und durch Lidhem kommen, wo Sie am Golfclub und am Herrenhaus Lidhem (Lidhem säteri) vorbei kommen, einem stattlichen Bau im gustavianischem Stil (ähnlich dem Klassizismus), dessen Wurzeln sogar bis ins 14. Jahrhundert zurück gehen. Sie folgen der Straße, bis Sie an eine T-Kreuzung kommen, wo Sie rechts abbiegen. Nach wenigen Metern Metern treffen Sie auf den Fluss Aggaån, welcher mit seinem breiten lebendigen Bachlauf durch bezaubernde Natur eine grüne Oase ist. Gleich nachdem Sie auf Aggaån getroffen fahren Sie durch Jät. Die Umgebung von Jät mit der Gewölbebrücke und der mittelalterlichen Kirche aus dem 13. Jahrhundert, welche beeindruckende Malereien beherbergt, gilt als Kulturerbe nationalen Interesses.

Sie radeln durch Jät hindurch und biegen kurz vor der neuen Kirche links ab. Über kleine Wege geht es weiter bis nach Kullen. Von hier aus folgen Sie einem breiteren Weg bis nach Kullekvarn, wo Sie kurz vorm Sägewerk rechts abbiegen. Sie folgen der breiteren Straße bis hinauf nach Osaby. Dort biegen Sie am Schild "4 Tävelsås" rechts ab und folgen dem zunächst geraden, dann geschlängelt Weg nach Stjernvik, wo Sie links abbiegen und zurück nach Tävelsås kommen.

Bitte kontaktieren Sie die Touristeninformation Växjö für Kartenmaterial zur Tour.

Mehr anzeigen

Über diese Aktivität